Kontaktformular 081 785 13 33
Fahnenfabrik Sevelen AG
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Anmelden
Myanmar

Fahne Myanmar kaufen – Landesfahne

Rubrik
Es wurden keine Ergebnise gefunden.
Outdoor-Fahnen Dekoration
Artikel-Detail

Druckfahne digiflag® PLUS 80 x 120 cm

Myanmar

  • Landesfahne Myanmar
Schweizer HighTech Digitaldruck, Starkstoff 165 g/m2, Tenara® CH-Näherei
Hiss-Fahne fertig konfektioniert; Mastseite links mit 2 Metallkarabiner
Artikelnummer:
DF08X12MM
Grösse:
Ausführung:
Preis/STK:
CHF 80.00 inkl. MwSt.

Internationale Fahnen

Lieferfrist ohne Absprache ca. 2 Wochen

Wer die Wahl hat... lesen (PDF), wählen und es passt

 

suitex® Exklusiv / Traditionell: Schweizer Handarbeit, Schweizer Stoff (Oekotex 1'000, STeP) SwissLabel - reparierbar (im 1. Jahr bei einfachem Verschleiss kostenlos)

Druckfahne - Lagerfahnen für Aussengebrauch. Ohne Markenbezeichnung handelt es sich um eine gedruckte Fahne, geeignet für den Aussengebrauch

Information Myanmar

Wappen, Fahnen, Flagge, Links

Fahne Myanmar kaufen

Kaufen einer Fahne oder Flagge mit offiziellem Wappen, heisst ein Stück bildgewordene Geschichte erwerben.

Blasonierung (Fahnenbeschrieb) Myanmar

Die Fahne Myanmars wurde am 21. Oktober 2010 offiziell eingeführt.

2008 wurde eine neue myanmarische Verfassung angenommen, die 2010 in Kraft trat. Sie sah auch eine neue Staatsfahne und ein neues Staatssiegel vor. Die neue Myanmar Fahne soll aus drei gleich grossen Streifen in Gelb, Grün und Rot, bestehen. Im Zentrum soll ein grosser, weisser Stern sein, dessen Spitze nach oben zeigt.

Gelb steht für Solidarität.

Grün steht für Frieden, Ruhe und die grüne Umwelt.

Rot steht für Mut und Entschlossenheit.

Die Fahne Myanmars steht mit der Farbgebung in der Tradition des japanischen Marionettenstaats Birma, der von 1943 bis 1945 existierte.

Die ersten Nationalfahnen des modernen Myanmars, beziehungsweise Birmas (Burma), gingen aus einer Fahne der Widerstandsbewegung hervor, die gegen die japanische Besatzung im Zweiten Weltkrieg kämpfte. Diese war rot mit einem weissen Stern im linken Obereck. Nach der Unabhängigkeit des Landes setzte man den Stern in die blaue Gösch und ergänzte ihn mit fünf kleineren Sterne um ihn, welche die ethnischen Gruppen repräsentierten. Im Jahre 1974 wurde Myanmar eine sozialistische Republik, was sich auf die Symbolik der Fahne Myanmars niederschlug. Am 3. Januar 1974 wurde in die blaue Gösch ein Zahnrad und Reisähren eingefügt, die für Industrie und Landwirtschaft standen. Die vierzehn Sterne entsprachen der Zahl der Verwaltungseinheiten innerhalb des Landes. Die Farben hatten folgende Bedeutung:

Blau steht für Frieden und Ruhe.

Weiss drückt die Reinheit aus.

Rot symbolisiert Mut, Solidarität und Zielstrebigkeit.

Beim Wechsel der Nationalfahne wurde vorgegeben, dass die alte Fahne Myanmars von 1974 von jemandem eingeholt werden musste, der an einem Dienstag geboren wurde. Die neue Myanmar Fahne sollte von einem am Mittwoch Geborenen erstmals gesetzt werden. Man vermutet astrologische Gründe hinter dieser Anordnung. Die alten Fahnen sollten verbrannt werden.

Weiterführende Informationen zur Myanmar Fahne (Wikipedia)

Schweiz und Myanmar (EDA)

 

 

Dekoration

Temporärer Ausseneinsatz

Outdoor

Strapazierfähig für den Ausseneinsatz

Grösse suitex® digiflag® PLUS
60 x 90 cm CHF 161.00 -
80 x 120 cm CHF 194.00 CHF 80.00
100 x 150 cm CHF 227.00 CHF 100.00
120 x 180 cm CHF 285.00 CHF 150.00
150 x 225 cm CHF 387.00 CHF 200.00
200 x 300 cm CHF 445.00 CHF 330.00

Information Myanmar

Wappen, Fahnen, Flagge, Links

Fahne Myanmar kaufen

Kaufen einer Fahne oder Flagge mit offiziellem Wappen, heisst ein Stück bildgewordene Geschichte erwerben.

Blasonierung (Fahnenbeschrieb) Myanmar

Die Fahne Myanmars wurde am 21. Oktober 2010 offiziell eingeführt.

2008 wurde eine neue myanmarische Verfassung angenommen, die 2010 in Kraft trat. Sie sah auch eine neue Staatsfahne und ein neues Staatssiegel vor. Die neue Myanmar Fahne soll aus drei gleich grossen Streifen in Gelb, Grün und Rot, bestehen. Im Zentrum soll ein grosser, weisser Stern sein, dessen Spitze nach oben zeigt.

Gelb steht für Solidarität.

Grün steht für Frieden, Ruhe und die grüne Umwelt.

Rot steht für Mut und Entschlossenheit.

Die Fahne Myanmars steht mit der Farbgebung in der Tradition des japanischen Marionettenstaats Birma, der von 1943 bis 1945 existierte.

Die ersten Nationalfahnen des modernen Myanmars, beziehungsweise Birmas (Burma), gingen aus einer Fahne der Widerstandsbewegung hervor, die gegen die japanische Besatzung im Zweiten Weltkrieg kämpfte. Diese war rot mit einem weissen Stern im linken Obereck. Nach der Unabhängigkeit des Landes setzte man den Stern in die blaue Gösch und ergänzte ihn mit fünf kleineren Sterne um ihn, welche die ethnischen Gruppen repräsentierten. Im Jahre 1974 wurde Myanmar eine sozialistische Republik, was sich auf die Symbolik der Fahne Myanmars niederschlug. Am 3. Januar 1974 wurde in die blaue Gösch ein Zahnrad und Reisähren eingefügt, die für Industrie und Landwirtschaft standen. Die vierzehn Sterne entsprachen der Zahl der Verwaltungseinheiten innerhalb des Landes. Die Farben hatten folgende Bedeutung:

Blau steht für Frieden und Ruhe.

Weiss drückt die Reinheit aus.

Rot symbolisiert Mut, Solidarität und Zielstrebigkeit.

Beim Wechsel der Nationalfahne wurde vorgegeben, dass die alte Fahne Myanmars von 1974 von jemandem eingeholt werden musste, der an einem Dienstag geboren wurde. Die neue Myanmar Fahne sollte von einem am Mittwoch Geborenen erstmals gesetzt werden. Man vermutet astrologische Gründe hinter dieser Anordnung. Die alten Fahnen sollten verbrannt werden.

Weiterführende Informationen zur Myanmar Fahne (Wikipedia)

Schweiz und Myanmar (EDA)

 

 

Fahnenfabrik Sevelen AG

Hauptsitz SG
Schöngass 1
Postfach 31
CH-9475 Sevelen SG

Telefon +41 81 785 13 33

info@fahnenfabrik.ch

Die Fahnenfabrik Sevelen AG

Telefon-Nummer 081 785 13 33

Verkaufsstellen 

St. Gallen: Sevelen SG DIREKT-VERKAUF

 

Telefon-Buch

  

 

Zahlungsmöglichkeiten

Rechnung
Logo Mastercard  Logo Visa-Card  Logo Postfinance  Logo Postfinance E-Finance  Logo Paypal