Kontaktformular 081 785 13 33
Fahnenfabrik Sevelen AG
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Anmelden
Moldawien

Fahne Moldawien kaufen – Landesfahne

Rubrik
Es wurden keine Ergebnise gefunden.
Outdoor-Fahnen Dekoration
Artikel-Detail

Druckfahne digiflag® PLUS 20 x 30 cm

Moldawien

  • Landesfahne Moldawien
Schweizer HighTech Digitaldruck, Starkstoff 165 g/m2, Tenara® CH-Näherei
Hiss-Fahne fertig konfektioniert; Mastseite links mit 2 Metallkarabiner
Artikelnummer:
DF02X03MD
Grösse:
Ausführung:
Preis/STK:
CHF 40.00 inkl. MwSt.

Internationale Fahnen

Lieferfrist ohne Absprache ca. 2 Wochen

Wer die Wahl hat... lesen (PDF), wählen und es passt

 

suitex® Exklusiv / Traditionell: Schweizer Handarbeit, Schweizer Stoff (Oekotex 1'000, STeP) SwissLabel - reparierbar (im 1. Jahr bei einfachem Verschleiss kostenlos)

Druckfahne - Lagerfahnen für Aussengebrauch. Ohne Markenbezeichnung handelt es sich um eine gedruckte Fahne, geeignet für den Aussengebrauch

Information Moldawien

Wappen, Fahnen, Flagge, Links

Fahne Moldawien kaufen

Kaufen einer Fahne oder Flagge mit offiziellem Wappen, heisst ein Stück bildgewordene Geschichte erwerben.

Blasonierung (Fahnenbeschrieb) Moldawien

Die Fahne der Republik Moldau wurde in einem Gesetz vom 12. Mai 1990 erstmals festgelegt, noch vor der Unabhängigkeit des Landes am 27. August 1991. Nochmals erwähnt wird sie in der Verfassung vom 29. Juli 1994.

Die Moldawien Fahne ist eine Trikolore in den Farben blau, gelb und rot (von links nach rechts). Das Seitenverhältnis der Höhe zur Breite beträgt 1:2. In der Mitte der Fahne liegt das Wappen der Republik Moldau, ein Adler, der einen Schild mit der Abbildung eines Stiers hält. Der Schild hat einen historischen Ursprung und weist mit dem Stier auf das ehemalige Fürstentum Moldau und mit dem Adler auf Rumänien hin. Vorbild für die Farbwahl war die Fahne Rumäniens. Das Seitenverhältnis folgt sowjetischer Tradition.

Die Rückseite der Fahne Moldawiens bildet seit 2010 das Wappen spiegelverkehrt ab. Davor fehlte das Wappen auf der Rückseite.

Die Fahnen der Republik Moldau und Rumäniens weisen große Ähnlichkeiten mit den Fahnen Andorras und des Tschads auf.

1944–1952

Nach der Annexion durch die Sowjetunion während des Zweiten Weltkriegs erhielt Moldawien ab 1944 eine Fahne mit den kyrillischen Buchstaben РССМ (RSSM für Република Советикэ Сочиалистэ Молдовеняскэ; Moldauische Sozialistische Sowjetrepublik) in Serifenschrift auf rotem Grund. Die mit einem Hammer gekreuzte Sichel symbolisierte die Vereinigung als Teil in der Sowjetunion.

1952–1990

Zur Zeit der Moldauischen Sozialistischen Sowjetrepublik als Teil der Sowjetunion hatte Moldawien ab dem 31. Januar 1952 eine rote Fahne mit horizontal verlaufenden, grünen Streifen unter Hammer und Sichel. Der hinzugefügte Rote Stern stand als Symbol für die kommunistischen Werte und die klassenlose Gesellschaft. Auf der Rückseite fehlten die Symbole. Die große Ähnlichkeit mit den Fahnen aller Sowjetrepubliken sollte dabei nochmals das Kollektiv und die Gleichheit unterstreichen.

Weiterführende Informationen zur Moldawien Fahne (Wikipedia)

Schweiz und Moldova (EDA)

 

Dekoration

Temporärer Ausseneinsatz

Outdoor

Strapazierfähig für den Ausseneinsatz

Grösse digiflag® PLUS suitex®
20 x 30 cm CHF 40.00 -
40 x 60 cm CHF 50.00 -
60 x 90 cm CHF 60.00 CHF 285.00
80 x 120 cm CHF 80.00 CHF 336.00
100 x 150 cm CHF 100.00 CHF 408.00
120 x 180 cm CHF 150.00 CHF 500.00
150 x 225 cm CHF 200.00 CHF 640.00
200 x 300 cm CHF 330.00 CHF 733.00

Information Moldawien

Wappen, Fahnen, Flagge, Links

Fahne Moldawien kaufen

Kaufen einer Fahne oder Flagge mit offiziellem Wappen, heisst ein Stück bildgewordene Geschichte erwerben.

Blasonierung (Fahnenbeschrieb) Moldawien

Die Fahne der Republik Moldau wurde in einem Gesetz vom 12. Mai 1990 erstmals festgelegt, noch vor der Unabhängigkeit des Landes am 27. August 1991. Nochmals erwähnt wird sie in der Verfassung vom 29. Juli 1994.

Die Moldawien Fahne ist eine Trikolore in den Farben blau, gelb und rot (von links nach rechts). Das Seitenverhältnis der Höhe zur Breite beträgt 1:2. In der Mitte der Fahne liegt das Wappen der Republik Moldau, ein Adler, der einen Schild mit der Abbildung eines Stiers hält. Der Schild hat einen historischen Ursprung und weist mit dem Stier auf das ehemalige Fürstentum Moldau und mit dem Adler auf Rumänien hin. Vorbild für die Farbwahl war die Fahne Rumäniens. Das Seitenverhältnis folgt sowjetischer Tradition.

Die Rückseite der Fahne Moldawiens bildet seit 2010 das Wappen spiegelverkehrt ab. Davor fehlte das Wappen auf der Rückseite.

Die Fahnen der Republik Moldau und Rumäniens weisen große Ähnlichkeiten mit den Fahnen Andorras und des Tschads auf.

1944–1952

Nach der Annexion durch die Sowjetunion während des Zweiten Weltkriegs erhielt Moldawien ab 1944 eine Fahne mit den kyrillischen Buchstaben РССМ (RSSM für Република Советикэ Сочиалистэ Молдовеняскэ; Moldauische Sozialistische Sowjetrepublik) in Serifenschrift auf rotem Grund. Die mit einem Hammer gekreuzte Sichel symbolisierte die Vereinigung als Teil in der Sowjetunion.

1952–1990

Zur Zeit der Moldauischen Sozialistischen Sowjetrepublik als Teil der Sowjetunion hatte Moldawien ab dem 31. Januar 1952 eine rote Fahne mit horizontal verlaufenden, grünen Streifen unter Hammer und Sichel. Der hinzugefügte Rote Stern stand als Symbol für die kommunistischen Werte und die klassenlose Gesellschaft. Auf der Rückseite fehlten die Symbole. Die große Ähnlichkeit mit den Fahnen aller Sowjetrepubliken sollte dabei nochmals das Kollektiv und die Gleichheit unterstreichen.

Weiterführende Informationen zur Moldawien Fahne (Wikipedia)

Schweiz und Moldova (EDA)

 

Fahnenfabrik Sevelen AG

Hauptsitz SG
Schöngass 1
Postfach 31
CH-9475 Sevelen SG

Telefon +41 81 785 13 33

info@fahnenfabrik.ch

Die Fahnenfabrik Sevelen AG

Telefon-Nummer 081 785 13 33

Verkaufsstellen 

St. Gallen: Sevelen SG DIREKT-VERKAUF

 

Telefon-Buch

  

 

Zahlungsmöglichkeiten

Rechnung
Logo Mastercard  Logo Visa-Card  Logo Postfinance  Logo Postfinance E-Finance  Logo Paypal