Kontaktformular 081 785 13 33
Fahnenfabrik Sevelen AG
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Anmelden
Kanton Schwyz

Kantonsfahne Schwyz - Schwyzer Fahne kaufen

Rubrik
Es wurden keine Ergebnise gefunden.
Grösse seriflag® suitex®
30 x 30 cm CHF 30.00 -
40 x 40 cm - CHF 58.00
50 x 50 cm - CHF 63.00
60 x 60 cm - CHF 70.00
80 x 80 cm CHF 69.00 CHF 80.00
100 x 100 cm CHF 79.00 CHF 100.00
120 x 120 cm CHF 89.00 CHF 115.00
150 x 150 cm CHF 110.00CHF 137.00 CHF 140.00
200 x 200 cm CHF 148.00 CHF 205.00
250 x 250 cm - CHF 257.00
300 x 300 cm - CHF 368.00
350 x 350 cm - CHF 501.00
400 x 400 cm - CHF 628.00
500 x 500 cm - CHF 1'012.00
Auswahlhilfe

suitex® Exklusiv / Traditionell: Schweizer Handarbeit, Schweizer Stoff (Oekotex 1'000, STeP) SwissLabel - reparierbar (im 1. Jahr bei einfachem Verschleiss kostenlos)

seriflag® Beste Siebdruckqualität: Mattes, stabiles Schiffsflaggentuch (Polyestergewebe). Schweizer Näharbeit mit Tenara®, stärkster Nähfaden (Gore und Amman Group)

Druckfahne - Lagerfahnen für Aussengebrauch. Ohne Markenbezeichnung handelt es sich um eine gedruckte Fahne, geeignet für den Aussengebrauch

Information Kanton Schwyz

Wappen, Fahnen, Links

Die Fahne und das Wappen des Kantons und der Gemeinde Schwyz stellt ein weisses Kreuz im Obereck auf rotem Grund dar. Die Standesfarbe ist Rot. Das weisse Kreuz erscheint ebenfalls auf der zweizipfeligen Farbenfahne.

 

Darstellung

1963 beschloss der Regierungsrat des Kantons Schwyz folgende offiziellen Abmessungen des Kreuzes: Die unter sich gleichlangen Arme des Kreuzes sind je dreimal länger als breit. - Die ganze Balkenlänge beträgt 1/3 der waagrechten Seitenlänge der Fahne oder des Wappenschildes. - Der Abstand vom Fahnen- oder Wappenrand beträgt 1/3 einer Armlänge.

 

Blasonierung (Wappenbeschrieb)

In Rot ein silbernes Kreuzchen im linken Obereck.

 

Geschichte

Das Banner des Kantons Schwyz trug seit Mitte des 13. Jahrhunderts nur die Farbe Rot. Es wurde eventuell aus der Blutfahne des Reiches abgeleitet. Seit dem 14. wurden die Arma Christi im Eckquartier gezeigt.[2] Diese Praxis wurde 1479 von Papst Sixtus IV. legitimiert.[3] Die Reduktion der Arma Christi zu einem einfachen weissen Kreuz fand während des 15. Jh. statt. Das weisse Kreuz ist in den Schweizer Bilderchroniken dargestellt. Das Juliusbanner von 1512 zeigt allerdings das Kreuz noch mit gekreuzigtem Christus, und noch im 16. Jh. werden gelegentlich die vollständigen Arma Christi abgebildet.

Seit etwa 1490 wurden die Banner der Kantone auch als Wappenschild dargestellt, namentlich in der Form von Standesscheiben. Das Wappen von Schwyz in diesen Darstellungen zeigt ebenfalls lediglich einen roten Schild. Während der 16. bis 18. Jh. blieb der Wappenschild einfach in Rot, während das Kantonsbanner mit dem weissen Kreuz dargestellt wurde. Seit dem 17. Jh. wurde das Wappen in Drucken (schwarz-weiss Darstellungen) zunehmend auch mit weissem Kreuz dargestellt. Johann Siebmachers Wappenbuch (1605) zeigt das Schwyzer Wappen noch ohne Kreuz. Das Titelblatt von Merians Topographia Helvetiae von 1642 zeigt es mit Kreuz.

 

Weiterführende Information zum Kanton Schwyz (Wikipedia)

Offizielle Seite vom Kanton Schwyz

Weiterführende Informationen zur Schwyzer Fahne geben wir Ihnen gerne - SZ.

Fahnenfabrik Sevelen AG

Hauptsitz SG
Schöngass 1
Postfach 31
CH-9475 Sevelen SG

Telefon +41 81 785 13 33
Telefax +41 81 785 26 31

Filiale AG
Luzernerstrasse 12
Postfach 50
CH-5712 Beinwil am See AG

Telefon +41 62 771 44 11
Telefax +41 62 771 13 21

info@fahnenfabrik.ch

Die Fahnenfabrik Sevelen AG

0800er Telefon-Nummer nicht mehr in Betrieb (081 785 13 33)

Verkaufsstellen 

Unsere Ladengeschäfte 

St. Gallen: Sevelen SG   /   Aargau: Beinwil am See

 

Telefon-Buch

  

 

Zahlungsmöglichkeiten

Rechnung
Logo Mastercard  Logo Visa-Card  Logo Postfinance  Logo Postfinance E-Finance  Logo Paypal