Kontaktformular 081 785 13 33
Fahnenfabrik Sevelen AG
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Anmelden
Kanton Neuenburg - ...

Kantonsfahne Neuenburg - Neuenburger Fahne kaufen - Neuchâtel

Rubrik
Es wurden keine Ergebnise gefunden.
Grösse seriflag® suitex®
30 x 30 cm CHF 34.00 -
40 x 40 cm - CHF 58.50
50 x 50 cm - CHF 63.70
60 x 60 cm - CHF 70.00
80 x 80 cm CHF 78.80 CHF 75.20
100 x 100 cm CHF 88.70 CHF 98.20
120 x 120 cm CHF 98.50 CHF 109.70
150 x 150 cm CHF 118.20 CHF 137.90
200 x 200 cm CHF 177.30 CHF 202.70
250 x 250 cm - CHF 257.00
300 x 300 cm - CHF 368.00
350 x 350 cm - CHF 501.00
400 x 400 cm - CHF 628.00
500 x 500 cm - CHF 1'012.00
Auswahlhilfe

suitex® Exklusiv / Traditionell: Schweizer Handarbeit, Schweizer Stoff (Oekotex 1'000, STeP) SwissLabel - reparierbar (im 1. Jahr bei einfachem Verschleiss kostenlos)

seriflag® Beste Siebdruckqualität: Mattes, stabiles Schiffsflaggentuch (Polyestergewebe). Schweizer Näharbeit mit Tenara®, stärkster Nähfaden (Gore und Amman Group)

Druckfahne - Lagerfahnen für Aussengebrauch. Ohne Markenbezeichnung handelt es sich um eine gedruckte Fahne, geeignet für den Aussengebrauch

Information Kanton Neuenburg - Neuchâtel

Wappen, Fahnen, Links

Das Wappen des Kantons Neuenburg ist eine Trikolore in traditionellem Sinn, ähnlich der Flagge Italiens dreispaltig von links nach rechts die Farben Grün, Weiss und Rot zeigend. Im roten Drittel befindet sich in der oberen rechten Ecke ein symbolisiertes Schweizerkreuz.

 

Blasonierung (Wappenbeschrieb)

Zweimal gespalten von Grün, Silber und Rot mit einem schwebenden silbernen Kreuzchen in linken Obereck.

Im linken Obereck heisst es deshalb, weil aus der Position des Schildhalters heraus links und rechts heraldisch vertauscht sind.

 

Geschichte

Siehe auch den Absatz zur Loslösung von Preussen im Artikel des Kantons Neuenburg.

Bis 1848 gehörte das Gebiet des Kantons Neuenburg als Fürstentum zu Preussen. Zu der Zeit war ein anderes Wappen üblich, das dem Herzschild aus dem Wappen der Stadt Neuenburg entsprach: ein goldener Schild mit einem roten Pfahl, belegt mit drei silbernen Sparren. Der Pfahl mit den drei Sparren seinerseits entspricht der charakteristischen gemeinen Figur im Wappen der im Mittelalter ausgestorbenen Grafen von Neuenburg.

Im Zuge der Veränderungen, welche nach der napoleonischen Besatzung die Schweiz ergriff, beschloss die Regierung des noch jungen Kantons am 1. Mai 1848 nach Protesten die endgültige Loslösung von Preussen und den Anschluss an den modernen Bundesstaat der Schweiz. Durch die bereits in einem Grossteil des Gebiets vorherrschende französische Sprache war eine regionale Identifikation mit den umliegenden französisch sprechenden Kantonen der Schweiz gegeben.

Am 11. April 1848 wurde die heutige Form des Kantonswappens festgelegt mit den Farben Grün für die Unabhängigkeit (wie in andern Kantonen der Schweiz üblich, wie zum Beispiel Thurgau, welches ebenfalls eine Farbänderung erfuhr, oder Waadt), Weiss und Rot aus dem städtischen Wappen übernommen. Zum Zeichen der freiwilligen Verbundenheit mit der Schweiz wurde als Verzierung in der linken oberen Ecke das Schweizerkreuz adoptiert.

Während des 19. Jahrhunderts wurden zeitweise bei Siegeln und offiziellen Schriften beide Wappen benützt. In den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts entschloss sich die Kantonsregierung kurzfristig, das Gemeindewappen der Stadt Neuenburg zu übernehmen, scheiterte 1954 aber am Referendum der Kantonsbevölkerung.

 

Trivia

Die Ähnlichkeit mit der Flagge Italiens ist rein zufällig, wurde aber des Öfteren parodiert.

 

Weiterführende Information zum Kanton Neuenburg (Wikipedia)

Offizielle Seite vom Kanton Neuenburg -  Neuchâtel

Weiterführende Informationen zur Neuenburger Fahne geben wir Ihnen gerne - NE.

Fahnenfabrik Sevelen AG

Hauptsitz SG
Schöngass 1
Postfach 31
CH-9475 Sevelen SG

Telefon +41 81 785 13 33
Telefax +41 81 785 26 31

Filiale AG
Luzernerstrasse 12
Postfach 50
CH-5712 Beinwil am See AG

Telefon +41 62 771 44 11
Telefax +41 62 771 13 21

info@fahnenfabrik.ch

Die Fahnenfabrik Sevelen AG

0800er Telefon-Nummer nicht mehr in Betrieb (081 785 13 33)

Verkaufsstellen 

Unsere Ladengeschäfte 

St. Gallen: Sevelen SG   /   Aargau: Beinwil am See

 

Telefon-Buch

  

 

Zahlungsmöglichkeiten

Rechnung
Logo Mastercard  Logo Visa-Card  Logo Postfinance  Logo Postfinance E-Finance  Logo Paypal